Retro Küchenradio


Die 70er Jahre waren der Beginn der Disco-Ära und neben der auffälligen Disco-Kleidung waren auch die Tanzschritte so lebensfroh wie diese Zeit. Die Musik war besonders den jungen Leuten wichtig und das tragbare Küchenradio wurde immer beliebter. Und auch die Rundfunksender passten sich der neuen Zeit an und erhöhten die Auswahl an Programmen für Jung und Alt.

Das Küchenradio im Retrostil zeichnet sich besonders durch die schlichte Form und die für die 70er Jahre typischen Farben aus.

Hier alle Retro Küchenradios ansehen

So galt das in kräftigem Rot gehaltenen Retro Küchenradio ebenso als stylisch top, wie das schlichte und unauffällige Radio mit kieferfarbendem Holzgehäuse.

Die Einstellung der Sender erfolgt auch beim Retro-Küchenradio manuell mithilfe der Drehschalter im vorderen Teil des Küchenradios. Durch den eingebauten hochwertigen Lautsprecher ist der Platzbedarf des Küchenradios besonders gering und es lässt sich ohne Probleme auch in einer noch so kleine Küche leicht zugänglich platzieren.

Ein Küchenradio im Retrodesign wird zum modischen Blickfang in jeder Küche, ohne dabei aufdringlich und fremd zu wirken und lässt zusätzlich die Küche zum neuen Zentrum der Wohnung werden an dem sich auch Freunde wie zu Hause fühlen.

© Copyright Retroshopping