Kleidung


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dass die Mode immer wieder zurückkehrt, ist eigentlich nichts neues, doch die aktuell angesagte Retro Kleidung ist mehr als nur eine neue Mode: Sie ist Nostalgie pur. Frauen freuen sich zum Beispiel über die schönen Retro Badeanzüge und Retro Bikinis der 50er Jahre, die die Problemzonen perfekt kaschieren und für eine tolle Figur am Strand sorgen – und dabei viel attraktiver wirken, als moderne Bikinis, die nur noch aus winzigen Stofffetzen und Schnüren bestehen.

Männer dagegen lieben Retro Jacken, die an die Filmhelden von früher erinnern – die schwarze Bikerjacke, die einst Marlon Brando weltweit zum Modehit machte oder die eleganten Lederjacken mit Fellbesatz, die in zahllosen Filmen über den 2.Weltkrieg von amerikanischen Fliegerhelden getragen wurden.

Auch im Sport hat Retro Kleidung Einzug gehalten: Der Retro Jogginganzug, der an längst vergangene Sportstunden in der Schule erinnert, ist heute ebenso Kult geworden wie die klassischen Turnschuhe der 70er Jahre und Retro Trikots der Lieblingsfußballmannschaft. Die knalligen Retro Laufhosen stechen dabei aus dem heute so üblichen Einerlei aus grauen oder schwarzen Hosen fröhlich hervor und machen sowohl bei der Joggingrunde im Park als auch im Fitness-Studio Eindruck.

Dabei gibt es feine Unterschiede zu den Originalen, denn wer heute Retro Kleidung im Internet „neu“ bestellt, erhält natürlich auch neueste Materialien, die häufig belastbarer sind und vor allem angenehmer zu tragen. Wer früher einen kratzenden Trainingsanzug tragen musste, weiß zu schätzen, wie angenehm heutige Retro Kleidung dagegen auf der Hand ist.

© Copyright Retroshopping